Freude – die Kraft, die uns antreibt

Alessia Corona Unkategorisiert

Entdecken Sie die kleinen Momente des Glücks.

Freude ist das kleine Glück im Alltag, in vielen kleinen Gesten, Momenten und Situationen. Diese unbändige Lebensfreude, die uns erfüllt, wenn uns fast das Herz vor Aufregung zerspringt.

Freude macht glücklich

Freude kann uns jeden Tag einfach erwischen. Manchmal ganz klein, dennoch überwältigend. Die Freude über ein Wiedersehen, eine kleine Aufmerksamkeit, ein überraschendes Ereignis, etwas Ungeplantes, das Zusammensein mit einem fröhlichen Menschen oder auch die Vorfreude auf eine Reise. Die Dimension der Freude ist grenzenlos. Für den einen ist es das kleine Milchherzchen morgens auf dem ersten Kaffee, für den anderen ist es das Aufwachen an einem See in völliger Abgeschiedenheit. Eines, das sich nie unterscheidet: Freude bringt uns zum Lächeln. Manchmal klopft uns das Herz bis zum Hals und wir sind unfassbar aufgeregt. Der Puls beschleunigt, die Hände werden feucht und wir sind so nervös, dass wir das Gefühl haben, vor Freude zu zerbersten. Nicht ohne Grund sagt man auch: „Ich könnte vor Freude platzen!“ Es ist wichtig, den Moment der Freude nicht ungerührt vorbeiziehen zu lassen. Es gibt Situationen, in denen würde man sich wünschen, dass sich der Beschenkte oder derjenige, dem man einen Gefallen getan hat, mehr freuen würde. Leider passiert es immer wieder, dass sich Leute für ihre Gefühle schämen. Noch mehr dafür, ihre Emotionen offen zu zeigen oder darüber zu sprechen.

Freude zeigen

Darum ist es gut, wenn man jemanden daran erinnert, sich zu freuen. „Freu‘ Dich doch mal!“ – eigentlich ein merkwürdiger Satz, aber wenn er spontan und von Herzen kommt, absolut verständlich. Rütteln Sie Freunde oder Familie auf, wenn diese Erlebnisse einfach hinnehmen. Scheuen Sie sich nicht auszusprechen, wie viel es Ihnen bedeutet, wenn sich jemand mit Ihnen freut.

Freude ist ansteckend

Manche Leute sind einfach besser im „sich freuen“ als andere. Ihre Freude sprüht wie Funken und wirkt dadurch total ansteckend. Einen Moment sofort zu erfassen, sich spontan zu freuen und bis über beide Ohren zu grinsen ist schon fast eine Lebenskunst. Achten Sie darauf, wenn Sie freudestrahlend durch den Tag laufen, wie positiv man Ihnen entegegenkommt. Versuchen Sie einfach einmal jeden, der Ihnen morgens begegnet, spontan zu grüßen. Egal, ob Sie denjenigen kennen oder nicht. Sie werden merken, dass man fast erschrocken zurückgrüßt, dabei aber fast immer auf ein Lächeln stößt. Diese überraschende Freude wird ganz schnell zu einem Glücksgefühl. Halten Sie das den gesamten Tag durch, werden Sie überwältigt darüber sein, wie viel Freude man erleben kann.

Grenzenlose Freude

Übrigens ist es auch eine gute Idee, Freude in Worte zu fassen: „Ich freue mich so sehr, Dich zu sehen!“ Nimmt man dann denjenigen zusätzlich kurz in den Arm, ist es eigentlich in den allermeisten Fällen um ihn geschehen. Gibt es ein freudiges Ereignis, eine bestandene Prüfung, eine neue Wohnung, gebuchte Ferien oder sogar ein Baby in der Familie, dann muss man das einfach feiern. Sprühen Sie vor Freude! Das animiert nicht nur Ihre Gesprächspartner zum Mitfreuen, sondern ermuntert diese obendrein bestimmt, Ihre Geschichte zu Hause weiterzuerzählen. Die Freude wird also weit über das Geschehene geteilt.

freude

5 Dinge, über die Sie sich freuen können

Der erste Kaffee am Morgen

Gönnen Sie sich einen richtig guten Kaffee zum Frühstück. Nehmen Sie sich den Moment, den ersten Schluck zu schmecken. Beginnen Sie freudestrahlend den Tag.

 

Der erste Gruß in der Früh

Egal, ob es der Postbote, die Bäckereiverkäuferin, der Kollege oder die Nachbarin ist. Grüßen Sie und lächeln Sie. Ein bisschen Freude tut jedem gut.

 

Die Sonne strahlt

Schauen Sie auf in den blauen Himmel und achten Sie darauf, wie Mitmenschen auf das gute Wetter und die strahlende Sonne reagieren.

 

Eine Pause, die schmeckt

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Ernährung. Slow Food macht entschieden glücklicher als Fast Food. Freuen Sie sich darüber, dass alles, was wir brauchen, immer verfügbar ist.

 

Blümchen am Straßenrand

Sehen Sie sich um, wenn Sie durch die Stadt laufen. Achten Sie auf die Blüten und die Natur, und freuen Sie sich an der erblühten Umgebung und dem Duft der Blumen.